Elektrolade sign Homepage

Das Weinbaugebiet Pfalz gilt nicht nur als weltweit größtes Anbaugebiet für Riesling sondern ist auch als zweitgrößtes Weinbaugebiet innerhalb Deutschlands bekannt. Vorteil der Region ist das südländische Klima, das ideale Bedingungen für den Anbau von Riesling, Burgunderweinen und anderen mediterranen Gewächsen wie Mandeln und Feigen bietet.

Bad Dürkheim gehört mit einer Rebfläche von etwa 858 Hektar zu den größten deutschen Weinbaugemeinden.

Das Pfälzer Weinbaugebiet lässt sich in die Bereiche Mittelhaardt, d.h. Deutsche Weinstraße und Südliche Weinstraße untergliedern. Zu den großen Weinlagen auf der südlichen Weinstraße in der Gegend um Bad Dürkheim zählen Hongisäckel, Feuerberg, Kobnert, Hochmess und Schenkenböhl. Bad Dürkheim gehört mit einer Rebfläche von etwa 858 Hektar zu den größten deutschen Weinbaugemeinden.

Auf vielen Weingütern, gibt es die Möglichkeit an Weinproben teilzunehmen und somit den Reiz der "Weinpfalz" in vollen Zügen zu genießen.

Alles nahm seinen Anfang zur Zeit der Römer, die vor etwa 2000 Jahren die ersten Reben in die Pfalz brachten. Auch der spätere bayerische König Ludwig schätzte die Weinregion sehr und ließ im deutschen „Toskanien“ seine Villa Ludwigshöhe erbauen. Heute gibt es immer noch eine große Anzahl an Winzern und Weingenossenschaften, die gemäß ihrer eigenen Philosophie und Tradition facettenreiche bzw. hochwertige Weine erzeugen. Auf vielen Weingütern, gibt es die Möglichkeit an Weinproben teilzunehmen und somit den Reiz der "Weinpfalz" in vollen Zügen zu genießen. So auch auf dem Weingut Karl Schäfer, dem Weingut Pfeffingen oder dem Weingut Fitz-Ritter, die schmackhafte Weine, prickelnde Sekt- und Secco-Variationen herstellen und auf den Markt bringen.

Aufgrund der günstigen klimatischen Verhältnisse und der nährstoffreichen Böden wachsen und gedeihen die Reben besonders gut.

Zu den typischen Weinsorten aus der Region gehören neben Riesling vor allem Weissburgunder, Grauburgunder und Chardonnay. Auf der südlichen Weinstraße nehmen hauptsächlich die Burgunder-Weine eine dominierende Rolle ein. Hier zeigt die Weinbauregion mit dem toskanischen Flair wo ihre Stärke liegt. Aufgrund der günstigen klimatischen Verhältnisse und der nährstoffreichen Böden wachsen und gedeihen die Reben besonders gut. Doch auch für leckere Rotweine ist die Region in der Südpfalz bekannt. Zu den am häufigsten angebauten Sorten zählen Portugieser, Dornfelder und Spätburgunder. Nicht zu vergessen sind die Bukettsorten Gewürztraminer oder Muskat, die in der Region ebenfalls als Nischenprodukte vertrieben werden.

Die gesamte Südliche Weinstrasse ist ein einziger Garten Eden.

Die Grundlage für die facettenreichen bzw. ausdrucksstarken Weine ist neben dem mediterranen Klima vor allem die wechselnde Bodenformation. Flammkuchen und FederweisserDer mineralhaltige Sandsteinboden, das basen-reiche Kalkgestein und die nährstoffhaltigen Lössböden sorgen für Fruchtbarkeit und ideale Wachstumsbedingungen. Wer für eine Reise in die Region kommt, kann sich von März bis Oktober auf einem der unzähligen traditionellen Weinfesten in den Winzerhöfen bzw. –gärten verweilen und die schmackhaften Weine genießen. Das größte Weinfest der Region und auch weltweit ist der sogenannte "Wurstmarkt", der direkt in der Stadt Bad Dürkheim gefeiert wird.

Die gesamte Südliche Weinstrasse ist ein einziger Garten Eden. Die Bewohner sind stolz in einem der schönsten Gebiete des Landes zu leben und zur innovativsten Weinbauregion in Deutschland zu gehören. Die Leidenschaft für den Weinbau wird von den Winzern von Generation zu Generation weitergegeben, so dass die Südpfalz als idealer Urlaubsstandort mit mediterranem Flair und köstlicher Weintradition bei Gästen aus aller Welt auf Begeisterung stößt.

 

Rund um Bad Dürkheim

Weine aus der Region

Das Weinbaugebiet Pfalz gilt nicht nur als weltweit größtes Anbaugebiet für Riesling sondern ist auch als zweitgrößtes Weinbaugebiet innerhalb Deutschlands bekannt. Vorteil der Region ist das südländische Klima, das ideale Bedingungen für den Anbau von Riesling, Burgunderweinen und anderen mediterranen Gewächsen wie Mandeln und Feigen bietet.

Read more ...

Your meetings and conferences

Our team will provide the ideal setting to make you feel at home. Our service to you: the latest conference technology equipment. A range of full-board options (buffet, menu). Snacks. Special offers for relaxation and health...

More information

Wellness

The Beauty Lounge at the Kurpark-Hotel is the ideal place to revitalise the body and provide an energy boost. Here you will find a comprehensive range of beauty, anti-aging and regeneration therapies and various beauty and body treatments to guarantee deep and soothing relaxation...

More information

Nature, sport, culture

And there is so much to enjoy in Bad Dürkheim! There are many opportunities for hiking and visiting abundant castle ruins, Roman excavations and cosy inns. Tennis courts and golf courses, leisure pools and jogging trails provide ample and varied sporting activities...

More Information

Go to top